Dein Erklärfilm Blog.


Mit unserem Blog wollen wir Euch wertvolle Informationen rund um das Thema Erklärfilme geben. Auch das Video Marketing soll hier ein wichtiger Bestandteil sein, denn es ist ein wichtiger Punkt, wenn es um die verschiedenen Möglichkeiten der Verbreitung geht.

erklaerfilm_geschichte.jpg

Der Einfluss einer Geschichte – perfektes Storytelling.


Eine gute Geschichte zu einem bestimmten Produkt, kann für den Zuschauer nicht nur als Orientierung dienen, sondern auch dafür sorgen, das Produkt und die Hintergründe besser zu verstehen. Somit ist eine gute Geschichte Gold wert.


An erster Stelle steht hierbei die Entwicklung der Charaktere und der der Story. Diese sollte so aufgebaut sein, dass der Zuschauer unbedingt wissen will wie es weitergeht. Sie sollte also einen Spannungsbogen haben. Auch für jedes Erklärvideo geht es darum eine gute Geschichte zu entwickeln. Die Zuschauer sind hier schließlich die Kunden. Die Story des Erklärvideos soll überzeugend und glaubwürdig sein. Reine Fakten und belanglose Texte über ein Produkt reichen nicht mehr aus um die Konsumenten zu überzeugen. Unternehmen müssen versuchen durch spannende Geschichten und einprägsamen Bilder die Aufmerksamkeit Ihrer Kunden zu wecken und genau an diesem Punkt, kommt das Storytelling zum Einsatz. Beim Storytelling geht es zum einen um Erfahrungsgeschichten bei denen das Lernen aus der Erfahrung und der Wissenstransfer an erster Stelle stehen. Des Weiteren handelt es sich um konstruierte Geschichten, deren Ziel es ist, zu Vermarkten und zu Verkaufen.

Solche Geschichten können folgende Bedingungen erfüllen:

  • Sie erregen Aufmerksamkeit bei den Konsumenten.
  • Sie vermitteln komplexe Sachverhalte, einfach und kompakt, in kurzer Zeit.
  • Sie erreichen den Konsumenten auf einer emotionalen Ebene.
 

Bevor mit dem Schreiben einer Geschichte begonnen wird, müssen verschiedene Ziele überlegt werden: Was und vor allem wer soll mit der Geschichte erreicht werden? Welche Argumente sprechen dafür und in welche Themen könnten diese eingebunden werden? Folgende Punkte sollten beim Aufbau des Storytellings beachtet werden:

  • 1. Spannung aufbauen.
  • 2. Nennen Sie Ihre Vorteile.
  • 3. Lassen Sie Ihre Kunden aktiv werden.
Die wohl beste Möglichkeit, um eine Geschichte zu präsentieren, bietet ein Erklärvideo. Denn dieses lässt die Geschichte mit Hilfe von Animationen und Musik lebendig werden. Somit kann auch die Stärke von Bildern und Animationen genutzt werden. Die Geschichten in Erklärvideos ermöglichen eine emotionale Beziehung. Dies ist die beste Art von Beziehung die Ihr Kunde zu Ihrem Produkt haben kann. Die Leute lieben gute Geschichten und potentielle Kunden werden somit viel schneller gefesselt.
All work © 2019 mein-erklaerfilm.de | Christian Müskes
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies und unserer Datenschutzerklärung zu.
OK DATENSCHUTZERKLÄRUNG